FG-220 DDL

Produkt: Laser

3D-Laserschneidmaschine mit Direkt-Diodenlaser für lange Rohre und Profilteile – FG-220 DDL

Max. ladbare Materiallänge :8.150 mm (Option: 6.250 mm, 12.350mm)
Max. entladbare Materiallänge :8.000 mm (Option: 6.100 mm, 12.200mm)
Max. Materialdurchmesser

:Rundrohre Ø220 mm 
   Vierkantrohre □152,4 mm

 

  • Einfach das Ausgangsmaterial in die Beladestation geben – Materialzuführung, 3D-Laserschneiden und Entladung der fertig bearbeiteten Teile erfolgen dann automatisch.  

 

  • Bei Ausstattung mit der Option "Gewindebohreinheit" [max. M12 (1/2 UNC und UNF)] erfolgt die Ausführung aller Schneidprozesse – vom 3D-Schneiden bis zum Gewindebohren – an einer Maschine
  • Der Direkt-Diodenlaser hat eine kürzere Wellenlänge als der CO2-Laser und ermöglicht so die Hochleistungszerspanung von Baustahl mit Stickstoff als Hilfsgas. Die Maschine FG-220 DDL verbessert die Produktivität beim Schneiden von Rohr- und Profilmaterial dünner bis mittlerer Stärke signifikant.
  • Mit der Funktion zum automatischen Zentrieren und Festspannen des Materials zentriert die FG-220 DDL das Material unabhängig von seiner Form – ob rund, quadratisch oder rechteckig – und spannt es auf.
  • Wird der Automatikbetrieb infolge einer durch einen Schnittfehler ausgelösten Unterbrechung gestoppt, sorgt die Funktion für schnellen Programmwiederanlauf dafür, dass die Position gespeichert bleibt, so dass anschließend das Programm an dieser Position wieder gestartet werden kann.
  • Anwenderfreundlicher Betrieb der FG-220 DDL durch Erstellung spezifischer CNC-Programme für das Laserschneiden

Technische Daten der Maschine

4.0 kW Laser Werte
Max. Maschinenmaße Vierkantrohr 20 x 20 bis 152.4 x 152.4
Durchgang L-Profil 20 x 20 bis 152.4 x 152.4
H-Stahl / L-Stahl 20 x 20 bis 152.4 x 152.4
Min. Restmateriallänge Nachgreifen 0
Ablängen 325 mm
Höhe Mitte Klemmung 950 mm
Achsen-Verfahrweg V-Achse 2,315 mm
Y-Achse 985 mm
Z-Achse 400 mm
A-Achse ± 99999.999 Grad
B-Achse ± 135 Grad
C-Achse ± 99999.999 Grad
Eilgang X/U/V-Achse 100 m/min
Y-Achse 36 m/min
Z-Achse 30 m/min
A-Achse 9,600 °/min
B-Achse 9,600 °/min
C-Achse 20,000 °/min
Maschinenspezifikation Positioniergenauigkeit (mm) ± 0.05 / 500 mm
Wiederholgenauigkeit ± 0.01 / 500 mm
Beleuchtung LED
Lärmpegel (dBA) Max. 80 dBA
Achsverfahrweg X-Achse (Beladung) 7155mm(6m)/9055mm(8m)/13255mm(12m)
Achverfahrweg U-Achse (Entladung) 3989mm(3m)/7089mm(6m)/8989mm(8m)/13189mm(12m)
Laser Resonator Spezifikation Wellenlänge 975 Nm
Dauerausgangsleistung 4 kW
Leistungsbereich 500 bis 4000 W
Leistungsstabilität ± 2.0 %
Kontrollspezifikationen Name Mazak FX(30i-L5)
CPU 64 bit
Monitor 15" Farb LCD
Speicherkapazität 8MB
Programmspeicherkapazität 1000 Programme
Anzahl kontrollierter Achsen (14-Achs Kontrolle) X,Y,Z,A,B,C1,C2,C3,C4,U,V,Z2,A2,W
Anzahl kontrollierter Achsen (18-Achs Kontrolle) X,Y,Z,A,A2,U,V,W,B,B2,X,Y,Z,A,U,V,W,B
Minimum setting unit 0.001 mm
Servo System Digital
Stellungsmelder Encoder
Input Interface USB