SPACE GEAR-U44

Produkt: Laser

Wesentlich kürzere Einrichtzeit durch die Fähigkeit, mehrere Werkstücke aus einem einzigen Rohr zu schneiden.

  • CO₂-Laserschneidmaschine für Flachbleche, Rohre und 3D-Werkstücke.
  • 6 Achsen mit integriertem Spannfutter.
  • Nur 3 m × 3 m Stellfläche.

Technische Daten der Maschine

2.5 kW Laser Values
Model Eigenschaften Typ Fliegende Optik
Achsen-Verfahrsystem AC Servomotor mit Kugelumlaufspindel
Z-Achse Abtastung Berührungslose Abtastung
Werkstückklemmung und Einmessung 2 manuelle
Aufgabemethode Abstand Auflageroste 100-mm
Beleuchtung A 68-W Laserpointer zur Maschinenposition
Oscillation Indicator gelbes Signal (Laser-Hochspannung AN) rotes Signal (VerschlusskappeAUF
Hilfsgaswechsler 3 Versorgungsluftdruck: Sauerstoff, Luft 0.8 MPa Hilfsgas max. 3.0 MPa
Schallpegel Maximum 80 dBA
Sicherheitsschließsystem Schützt Bediener vor Schlackespritzern + Laserstrahlung Klasse I
Maschinenbett Maschinengussbett
Max. Bearbeitungsgröße Planteller 1250 mm x 1250 mm
Blechdicke 19 mm
Vollmaterial 900 x 900 x 340 mm
Höhe Arbeitstisch 900 mm
Max. Beladegröße 275 kg
Achsen-Verfahrweg X-Achse 1,270 mm
Y-Achse 1,270 mm
Z-Achse 340 mm
A-Achse +/- 99999.999 deg
B-Achse +/- 135 deg
C-Achse +/- 360 deg
Eigangsgeschwindigkeit X-, Y- und Z- Achsen 24 m/min (945 IPM)
A- und B- Achsen 9,600 °/min
C-Achse 12,000 °/min
Max. Bearbeitungsgeschwindigkeit X-, Y- und Z- Achsen 15 m/min (591 IPM)
Positioniergenauigkeit X- und Y- Achsen +/-0.01/500 mm
Wiederholgenauigkeit X-, Y- und Z- Achsen +/-0.005 mm
A-, B- und C-Achsen +/-0.01°
Laserbearbeitungslampe Mit 7" Fokuslinse (Ф2 in, Betriebsdruck 25 bar)
Anzahl Gastypen 3
Zuleitungsdruck Sauerstoff, Luft 0.8 MPa
Max. Hilfsgas 3.0 MPa
Hilfsgas Funktionskontrolle Directeingabe Hilfsgasdruck Sauerstoff, Luft 0.05 auf 0.6 MPa, Hilfsgas 0.02 auf 3.0 MPa
System Gewicht Inkl. Transformator und Kühler 8,800 kg
Nur Maschine 8,000 kg
Laser Resonator Spezifikation Laser Typ CO2 gas laser
Wellenlänge 10.6 μm
Oscillation mode, configuration DC gepulster Resonator
Continuous rated output 2500W
Leistungsbereich 125 to 2500 W
Pulse mode Normalimpuls (NP)
Puls Frequenz, Puls Ausnutzung 1 Hz bis > 1 kHz - 0 auf 100%, 1 kHz auf 2 kHz - 20 bis 100%
Beam mode Hauptbestandteil - TEM00
Leistungsstabilität ±2.0%/8 h
Laser Gas Mix Gas: He, N2, and CO2
Mixture rate of laser gases N2 : CO2 : He = 23.4% : 1.7% : 74.9%
Menge Gasverbrauch 10 L/h (während Dauerbetrieb)
Beam shutter Eingebauter mechanischer Verschluss
Kühler Reservoir 200 Liter
Kühlkreislauf Reflektor, Laser
Schneidbereich Baustahl 20 mm
rostfreier Stahl 10 mm
Aluminium 8 mm
Kontrollspezifikationen Name MAZAK FX
CPU 64 bit
Eingabemöglichkeit MDI Tasteneingabe oder USB
Monitor 15" color LCD
Kontrollmethode Semi-closed loop
Speicherkapazität 2 MB
Speicherkapazität Programm 1000 Programme
Programmiermethode EIA/ISO Methode und Wiedergabefunktion
Programmnummern je 4 Ziffern
Anzahl der kontrollierten Achsen simultan 6-Achsen Kontrolle (X,Y,Z,A,B,C), C-Achse ist eine Option
Minimum input unit X-, Y- und Z- Achsen: 0.001 mm A-, B- und C-Achsen: 0.001 deg
Servo System Digital
Stellungsmelder Encoder
Input Interface USB

4.0 kW Laser Values
Model Eigenschaften Typ Fliegende Optik
Achsen-Verfahrsystem AC Servomotor mit Kugelumlaufspindel
Z-Achse Abtastung Berührungslose Abtastung
Werkstückklemmung und Einmessung 2 manuelle Werkstückklemmen
Aufgabemethode Abstand Auflageroste 100-mm
Beleuchtung A 68-W Laserpointer zur Maschinenposition
Oscillation Indicator gelbes Signal (Laser-Hochspannung AN) rotes Signal (VerschlusskappeAUF
Hilfsgaswechsler Versorgungsluftdruck: Sauerstoff, Luft 0.8 MPa Hilfsgas max. 3.0 MPa
Schallpegel Maximum 80 dBA
Sicherheitsschließsystem Schützt Bediener vor Schlackespritzern + Laserstrahlung Klasse I
Maschinenbett Maschinengussbett
Max. Bearbeitungsgröße Planteller 1250 mm x 1250 mm
Blechdicke 22 mm
Vollmaterial 900 x 900 x 340 mm
Höhe Arbeitstisch 900 mm
Max. Beladegröße 315 kg
Achsen-Verfahrweg X-Achse 1,270 mm
Y-Achse 1,270 mm
Z-Achse 340 mm
A-Achse +/- 99999.999 deg
B-Achse +/- 135 deg
C-Achse +/- 360 deg
Eigangsgeschwindigkeit X-, Y- und Z- Achsen 24 m/min (945 IPM)
A- und B- Achsen 9,600 °/min
C-Achse 12,000 °/min
Max. Bearbeitungsgeschwindigkeit X-, Y- und Z- Achsen 15 m/min (591 IPM)
Positioniergenauigkeit X- und Y- Achsen +/-0.01/500 mm
Wiederholgenauigkeit X-, Y- und Z- Achsen +/-0.005 mm
A-, B- und C-Achsen +/-0.01°
Laserbearbeitungslampe Mit 7" Fokuslinse (Ф2 in, Betriebsdruck 25 bar)
Anzahl Gastypen 3
Zuleitungsdruck Sauerstoff, Luft 0.8 MPa
Max. Hilfsgas 3.0 MPa
Hilfsgas Funktionskontrolle Directeingabe Hilfsgasdruck Sauerstoff, Luft 0.05 auf 0.6 MPa, Hilfsgas 0.02 auf 3.0 MPa
System Gewicht Inkl. Transformator und Kühler 8,800 kg
Nur Maschine 8,000 kg
Laser Resonator Spezifikation Laser Typ CO2 gas laser
Wellenlänge 10.6 μm
Oscillation mode, configuration DC gepulster Resonator
Continuous rated output 4000 W
Leistungsbereich 200 auf 4000 W
Pulse mode Normalimpuls (NP)
Puls Frequenz, Puls Ausnutzung 1 Hz bis > 1 kHz - 0 auf 100%, 1 kHz auf 2 kHz - 20 bis 100%
Beam mode Hauptbestandteil - TEM00
Leistungsstabilität ±2.0%/8 h
Laser Gas Mix Gas: He, N2, and CO2
Mixture rate of laser gases N2 : CO2 : He = 23.4% : 1.7% : 74.9%
Menge Gasverbrauch 15 L/h (Dauerbearbeitung)
Beam shutter Eingebauter mechanischer Verschluss
Kühler Reservoir 270 Liter
Kühlkreislauf Reflektor, Laser
Schneidbereich Baustahl 25 mm
rostfreier Stahl 15 mm
Aluminium 12 mm
Kontrollspezifikationen Name MAZAK FX
CPU 64 bit
Eingabemöglichkeit MDI key input or USB
Monitor 15" color LCD
Kontrollmethode Semi-closed loop
Speicherkapazität 2 MB
Speicherkapazität Programm 1000 Programme
Programmiermethode EIA/ISO Methode und Wiedergabefunktion
Programmnummern je 4 Ziffern
Anzahl der kontrollierten Achsen simultan 6-Achsen Kontrolle (X,Y,Z,A,B,C), C-Achse ist eine Option
Minimum input unit X-, Y- und Z- Achsen: 0.001 mm A-, B- und C-Achsen: 0.001 deg
Servo System Digital
Stellungsmelder Encoder
Input Interface USB