UN-600/30H

Produkt: Horizontal, Vertical

Optimierte Großserienfertigung von Kfz-Teilen – das kompakte und auf hohe Geschwindigkeit ausgelegte horizontale Bearbeitungszentrum UN-600/30H

 

  • Deutlich kleiner im Vergleich zu anderen Maschinen mit dem gleichen Bearbeitungsbereich – dank X-Verbundachse mit halbem X-Achsen-Verfahrweg auf dem Tisch und der anderen Hälfte am Maschinenständer
  • Hochgeschwindigkeitszerspanung

Vorschubgeschwindigkeit (X-Achse [X-, U-Achse] / Y-, Z-Achse) 120 m/min [60 m/min] / 60 m/min
Beschleunigung (X-Achse [X-, U-Achse] / Y-Achse / Z-Achse) 2,0 G [1,0 G] / 1,5 G / 2,0 G

  • Das Innenkühlsystem für die Kugelumlaufspindel und die serienmäßig vorgesehene Kühlereinheit für die Temperaturregelung am Spindelmotor sind der Garant für gleichbleibend hohe Bearbeitungsgenauigkeit.
  • Beseitigung von Spanansammlungen und damit in Zusammenhang stehenden Problemen
  • Stellen, zu denen regelmäßiger Zugang erforderlich ist, wie z. B. die Schmierstellen und Drucklufteingänge, sind zur Vereinfachung der Wartung und zwecks Minimierung der Nebenzeiten an zentraler Stelle zusammengefasst
  • Senkung des Stromverbrauchs durch Intervallbetrieb der Hydraulikeinheit mit Druckspeicher

Technische Daten der Maschine

Standardmaschine Values
Kapazität Max. Werkstückdurchmesser 600 mm
Max. Werkstückhöhe 500 mm
Verfahrweg X-Achse 510 mm
Verfahrweg Y-Achse 400 mm
Verfahrweg Z-Achse 380 mm
Spindel (Standard) Spindelaufnahme Steilkegel 30
Max. Drehzahl 20,000 min-¹
Hauptantrieb (100 % Dauerbetrieb) 11.0 kW
Vorschübe Eilgang (X/Y/Z) 120/60/60 m/min
Arbeitstisch und Paletten Palettenbreite 400 mm
Palettenlänge 400 mm
Autom. Werkzeugwechsler Anzahl der Werkzeugplätze (Standard) 20
Werkzeugschaft MAS BT-30
Abmessungen Breite 990 mm
Länge 3,265 mm