Produktnachrichten

Oktober 2021

EMO-Premiere für die neueste Maschine der QTE-Serie

Yamazaki Mazak bringt sein neuestes Hochleistungs- und kostengünstiges Drehzentrum der QTE-Serie für seine Erstvorstellung auf der EMO nach Mailand.

Erfahren Sie mehr

Automatisierung als Herzstück der INTEGREX i-H-Serie

Die neue INTEGREX i-H-Serie von Yamazaki Mazak ist eine automatisierungsfähige Reihe von Multi-Tasking-Werkzeugmaschinen, die Dreh- und B-Achsen-Fräsvorgänge in einer kompakten Einheit kombinieren.

Erfahren Sie mehr

Mit der Mazak KI-Steuerung Fertigungsherausforderungen meistern

Der produzierende Sektor in ganz Europa sieht sich derzeit mit mehreren Herausforderungen konfrontiert, darunter Fachkräftemangel, die schnellere Einführung neuer Produkte, eine umweltfreundliche Herstellung und die Aufrechterhaltung der Produktqualität – unter konstanter Aufrechterhaltung von Produktivität und Rentabilität.

Erfahren Sie mehr

Platinum Automationspartner für die VARIAXIS C-600

Das vertikale 5-Achsen-Simultan-Bearbeitungszentrum VARIAXIS C-600 von Yamazaki Mazak hat sich in einer Vielzahl von Industriezweigen, einschließlich der Luft- und Raumfahrt und der Automobilindustrie, als beliebte Wahl erwiesen. Dies gilt insbesondere in Bereichen, in denen hohe Genauigkeit und Leistung in einer automatisierten Lösung gefordert werden.

Erfahren Sie mehr

EMO-Markteinführung für Einstiegs-Bearbeitungszentrum mit großem Y-Achshub

Mit dem neuen VCE-600 reagiert Mazak auf die Marktnachfrage nach einem leistungsfähigen Einstiegs-Bearbeitungszentrum mit großem Y-Achshub.

Erfahren Sie mehr

Neue VCN-700 speziell für dynamische Frästechniken entwickelt

Yamazaki Mazak stellt auf der EMO 2021 ein neues vertikales Bearbeitungszentrum vor, das eine leistungsstarke Lösung für dynamische Frästechniken bietet.

Erfahren Sie mehr

Europa-Premiere für die neue, einfach zu programmierende CNC von Mazak

Eine neue, einfach zu programmierende CNC, die speziell für Einstiegs-Maschinen entwickelt wurde, wird anlässlich der EMO 2021 erstmals in Europa präsentiert.

Erfahren Sie mehr

Juni 2021

5-Achsen-Automatisierung weist den Weg in die Zukunft

Die Automatisierung der 5-Achsen-Bearbeitung war schon immer eine komplexe Angelegenheit", so Mike Sykes, Automation Systems Manager bei Yamazaki Mazak. "Doch die bestehenden Herausforderungen werden nun mit einer neuen Maschinengeneration in Kombination mit innovativen Automationslösungen und neuen Softwareentwicklungen überwunden.

Erfahren Sie mehr

Mai 2021

5-Achsen-Bearbeitungszentrum CV5-500

Höhere Flexibilität und Wirtschaftlichkeit in der Produktion: das beeindruckende 5-Achsen-Bearbeitungszentrum CV5-500 von Mazak Yamazaki Mazak hat mit der CV5-500 ein 5-Achsen-Bearbeitungszentrum mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis entwickelt. Das vertikale Bearbeitungszentrum punktet aufgrund seiner kompakten Abmessungen und ist hervorragend als Einstiegsmaschine in die 5-Achs Bearbeitung unter anderem für Zulieferbetriebe, Start-ups und Auftragswerkstätten geeignet.

Erfahren Sie mehr

Januar 2021